login

 

Mit der Kamera erwischt:

"Sie sehen nun einen neuen einheimischen Beitrag aus der sehr beliebten ORF-Doku-Reihe UNIVERSUM 'Tiere im Garten' (und nicht nur dort). Wir wünschen angenehme Unterhaltung und möchten unsere Zuseher darauf hinweisen, daß durchaus eine Erweiterung im Bereich des Möglichen liegt".

 

 

 


Ameisen - ``Freunde des Gärtners´´ (16.06.2004)

Wo ist die Amsel?! Nestbau im dichten Laub des Efeu (16.05.2005)

Schnatterinchen - Wildenten am Bach (Juni 2003)

Der Frosch mit der Maske... (September 1995)

Mr. Schnuffi - fast schneller als die Kamera - 1/1000stel wär wohl besser gewesen... (26.05.2003)

Ein Grünes Heupferd? - Grade noch schnell vorm Abflug erwischt...

Grüne Stinkwanze - Palomena prasina (?) - Das ``Gewächs´´ ist dafür hinlänglich bekannt: die ausläufertreibende und nicht totzukriegende Anemone hupenensis/japonica - ist wurscht...

Verirrt-verflogen-gefangen (aber vorübergehend) eingesperrt! Eine Kohlmeise in des Gartennachbars "löchrigem" Gewächshaus! Ihre glückliche Freilassung erfolgte sofort, nachdem diese Aufnahme im Kasten war, obwohl die Tür einen Spalt offen stand.

Eine nützliche Erdkröte mit dem klangvollen wissenschaftlichen Namen ``Bufu bufu´´ beim Überwinden von Hindernissen. Hinaufkommen oder unten bleiben - das ist hier die Frage...

Raubtierfütterung Jungmaus!

Rennmaus Mus musculus ... - 22.06.2005

Dessen Namen kannt' ich auch mal...

Ein ADMIRAL auf Nektarsuche... - Oktober 1995

Gefangen! Zwischen Fenster und Gardine - von außen durchs Fenster fotografiert. 14.06.2005

Die Wespenspinne Argiope bruennichi - die schönste heimische Spinne! - 24.09.2006

Eines von 2 Wespennestern im Geräteraum der Laube unterm Dach: Höhe ca 25cm; Umfang: ca. 65cm! (06.08.2011) Kunstvoll angelegt zwischen Holzbalken und einem alten museumsreifen Sensenteil.

``Und täglich grüßt M E I N Murmeltier´´! - Auch Alpenbewohner wie das Alpen-``Murmeli´´ (Marmota marmota) finden den Weg zu mir, sonnen sich oder halten Ausschau und warnen mich pfeifend vor möglichen nach Feinden...

Auch Steinböcke - aus Angst vor Schneelawinen aus Zermatt ins schneearme Erzgebirge gewechselt - interessiert alles, was sich an Pflanzen zum Fressen anbietet...

Eines der ``meistgeliebtesten´´ Tiere ever: hier im Vorbeimarsch an einem wohl nicht ganz so leckerem Sempervivum wulfenii. (2010)

Der berühmte ``Oachkatzlschwoaf´´... - oder für diejenigen, welche der österreichischen Sprache nicht mächtig sind...: "Der Schwanz des Eichhörnchens"... - 12.05.2013

Schüchtern...

...anschmiegsam...

...und "anziehend": eine Biene AUF... meiner Hose...

Amsel an Erdbeere - 30.06.2013 - 18.11Uhr
 
© Reinhard Böttger | powered by xnet24.com | Layout: André Lorenz